Startseite

Auf dieser Website präsentiere ich nach und nach die Kirchenlieder und religiösen Songs, die ich im Laufe der letzten Jahre komponiert und getextet habe

Der aktuelle Song:

Am seidenen Faden (2021)

Die Corona-Pandemie zeigt uns mehr denn je, wie zerbrechlich unser Leben ist. Es hängt am seidenen Faden. Was gibt uns Halt in dieser schwierigen Zeit? Der Song gibt eine Antwort darauf: Gott, der uns auffängt und jederzeit seine Hand über uns hält!

6/8- Takt (Strophen), 4/4 Takt (Refrain), G-Dur und aufsteigend, 4 schwungvolle Strophen mit kontrastierendem Refrain. Ein Song zum Vorspielen und Anhören.